Artikel

Martins- oder Weihnachtsgänse

jetzt in Biolandqualität vorbestellen. Auf dem Radtkehof in Blomberg Holstenhöfen gibt es eine kleine Gruppe von Lippe Gänsen. Wie auch bei unseren Bunten Bentheimer Schweinen und den Bentheimer Landschafen setzen wir auf das Motto: „Erhalten durch Aufessen“.

Diese alte Haustierrasse gilt als extrem gefährdet. Die im Frühjahr gelegten Eier werden auf dem Radtkehof ausgebrütet und nach dem Schlupf sorgsam betreut. Sobald die kleinen Gössel ca. 4 Wochen alt sind und das Wetter mitspielt, dürfen sie nach draußen auf die Weide. Da der Appetit von Gänsen auf frisches Grün erstaunlich hoch ist, bekommen sie ganz nach Bedarf immer neue Weideplätze eingezäunt. Am schönsten ist es natürlich, wenn eine Bademöglichkeit mit im abgezäunten Areal liegt. Zum Ende der Weidezeit bekommen die Gänse eine hofeigene Mischung aus Getreide und Erbsen, dadurch lagern sie ein wenig Fett am. Eine leckere Füllung, eine lange Garzeit und erst zum Schluss starke Hitze für die Bräunung lassen ihren Braten zu einem Hochgenuss werden.

Die Gänse werden ca. 3,5 kg – 4,5 kg schwer sein und 20,00 € / kg kosten. Vorbestellungen bitte per E-Mail an: info@radtkehof.de oder telefonisch an die Mobilnummer: 0171 8374274.

Archive

  • Die Bio-Hofkekse vom Radtkehof

    Der Countdown läuft, am ersten Adventswochenende werde ich anfangen zu backen. Dann stehe ich für Sie zwei Wochen lang mit dem Mixer in der Küche, knete Teig, forme Kekse, verziere sie und backe letztendlich weit über 100 Bleche mit Plätzchen im...

  • Martins- oder Weihnachtsgänse

    jetzt in Biolandqualität vorbestellen. Auf dem Radtkehof in Blomberg Holstenhöfen gibt es eine kleine Gruppe von Lippe Gänsen. Wie auch bei unseren Bunten Bentheimer Schweinen und den Bentheimer Landschafen setzen wir auf das Motto: "Erhalten durc...

  • Unsere Kartoffeln sind geerntet

    Bei strahlendem Wetter haben wir unsere Kartoffeln geerntet. Kommen Sie uns im provisorischen Verkaufsladen in unserer Deele besuchen und schauen Sie, welche Sorte für Sie die richtige ist. Lieber etwas mehlig kochend, lieber festkochend oder doch b...

mapmapmap